Familien

Galerie-Slideshow: 

Vater-Kind-Wildniszeit 2

 

Outdoor-Abenteuer für Väter und ihre Kinder ab 5 Jahren

Die Kommunikation zwischen Männern und ihren Kindern folgt eigenen Strukturen und Regeln. An diesem Wochenende nehmen wir uns Zeit dafür, stärken unsere Bande und schaffen Erlebnisse, die verbinden.

Wir verbringen das Wochenende draußen auf einem schönen naturnahen Gelände umgeben von Wald und Wiesen. Übernachtet wird im eigenen Zelt, im Tipi oder in Gruppenzelten. Die Tage strukturieren sich durch die Erfordernisse des Camplebens: Gemeinsamer Tagesbeginn und Abschluss, Wasser holen, Brennholz bereiten, Kochen, Mahlzeiten zubereiten…

Zwischendurch ist viel Gelegenheit, sich mit dem Draußenleben zu beschäftigen und mit Spiel und Spaß viele nützliche und spannende Dinge zu erfahren. Die konkreten thematischen Inhalte variieren von Camp zu Camp, haben aber alle das Draußenleben und die Rückverbindung zur Natur im Fokus.

In Kooperation mit  dem asb arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.
An der Germania Brauerei 1 (Germania Campus)
48159 Münster

0251 - 277 230   ·   kontakt@asbb.ms

Büro-Öffnungszeiten: mo-do 14:00-18:00 Uhr

Hier können Sie sich online anmelden.

Datum: 
Freitag, August 28, 2020 bis Sonntag, August 30, 2020
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Philipp „Fips" Saatkamp
Kosten: 
Erwachsene: € 105 (ermäßigt € 85), Kinder: € 55 (ermäßigt € 45)
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Sommerfest - Wald und Wiesen Kultur trifft draußenzeit!

 

Unser Sommerfest am 15. August haben wir aufgrund der Corona-Situation auf einen Tag verkürzt, und können es auch nur in etwas kleinerem Rahmen stattfinden lassen - aber mit einem ungewöhnlichen draußen-Event:

An diesem Samstag gastiert die Bonsai-Bühne der "Wald und Wiesen Konzerte" im Tipicamp Hembergen. Mit dieser rollenden kleinen Bühne ist es möglich, unkompliziert an ungewöhnlichen Orten musikalische Inszenierungen durchzuführen. Seit 2018 organisiert der Musiker Sebastian Netta die "Wald und Wiesen Konzerte". Musik erleben, eingebettet in die Geräusche des Waldes und die Musik von Insekten und Vögeln - das macht den Charme dieser ungewöhnlichen Konzertreihe aus.

Bei uns mit dabei sind:

Sebastian Netta Trio

Unser kollektives Gedächtnis ist voll von den schönen Melodien und sehnsuchtsvollen Texten unserer Liedkultur. Sebastian Altekamp (Klavier), Ingo Senst (Kontrabass) und Sebastian Netta (Schlagzeug) haben ihr musikalisches Zuhause aber auch im Jazz. Die Traditionen der Jazz-Stilistiken mit den schönen alten Melodien der Volkslieder zusammengebracht ergeben ein melodisches, harmonisches und rhythmisches Feuerwerk! Höchste Improvisationskunst trifft auf tief verwurzelte Tradition. Mitsingen erwünscht! (Hörprobe)

Mara Minjoli & João Luís Quartett

Die Sängerin Mara Minjoli hat afrikanische Wurzeln, ihr Vater stammt aus Kamerun. Der Gitarrist João Luís stammt aus Brasilien. Mit seinem Landsmann André de Cayres (Kontrabass und E-Bass) und dem Münsteraner Sebastian Netta (Schlagzeug und Percussion) kommt eine erstklassige Band mit unterschiedlichen Roots, die „Afro Sambas“ zu einem Ohrenschmaus der besonderen Art werden lässt. (Hörprobe)

Ernie Rissmann

Ernie Rissmann begeistert mit seinen Songs und seiner Fingerstyle-Gitarre auf der Bühne: ein Fingerstyle, von dem andere meist nur träumen, ersetzt ganze Bands und verleiht jedem Titel unverwechselbaren Charakter und Charme.
Jazz, Chanson, Folk, stets locker und auf den Punkt; skuril-fatalistischer Humor trifft auf Ragtime-Blues und beatlesartige Akkordfolgen: eingängig, doch voller Hakenschläge. Schön, spannend, tiefgängig – und immer besonders. (Hörprobe)

 

Nach den merkwürdigen Corona-Monaten, in denen die Welt zunehmend digitaler zu werden schien, freuen wir uns jetzt auf ein lebendiges Fest "in natura" in unserem sommerlichen Camp, auch wenn wir Abstände einhalten und die Teilnehmerzahl gering halten müssen. Es wird ein kleines Alternativ-Programm für die Kinder geben.

Wir würden uns sehr freuen, euch bei diesem "Mini Musik Festival" draußen zu treffen!

 

ACHTUNG!!!: Anmeldung unbedingt erforderlich!
 

Datum: 
Samstag, August 15, 2020
ab 15 Uhr - ca. 22 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Team
Kosten: 
Erwachsene 40 €; Kinder (ab 3 J.) 10 €
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Mutter-Kind-Wildniszeit 1 - fällt aus!

Qualitätszeit auf dem Lande für Mütter und ihre Kinder ab 5 Jahren - insbesondere auch für Alleinerziehende

Ob alleinerziehend oder nicht – der Alltag mit Kindern wird oft von organisatorischen Notwendigkeiten dominiert. An diesem Wochenende werden wir die Mühlen des Alltags stoppen und Raum geben für Qualitätszeit und Beziehung miteinander.

Wir sind das ganze Wochenende draußen, Kochen über dem Feuer, genießen die Natur und tanken auf. Tagsüber gibt es wildnispädagogische Workshops für Mutter und Kind, viel Zeit um den Wald zu erkunden für die Kinder und Gelegenheit zu Austausch, Inspiration und Reflexion für die Mütter. Übernachtet wird in Zelten oder Tipis.

 

ACHTUNG: Dieser Termin fällt Corona-bedingt aus!

Als Ersatztermin bieten wir Euch für das Mutter-Kind-Wildniswochenende den 02.-04. Oktober 2020 an.

Auch bei der Familien-Wildnis-Sommerzeit 01.-08. August 2020 in den Sommerferien und beim Familien-Wildniswochenende vom 25.-27. September 2020 gibt es noch freie Plätze.

Diese Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem „arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.“ aus Münster statt und werden von diesem gefördert. Anmeldung (bitte nur!) direkt beim asb!

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Informationen zu Unterkunft und Verpflegung findet ihr unter "Tipicamp Hembergen". Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen

Datum: 
Freitag, Mai 8, 2020 bis Sonntag, Mai 10, 2020
Fr 17 Uhr bis So 15 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Team
Kosten: 
Erwachsene: € 105 (ermäßigt € 85), Kinder: € 55 (ermäßigt € 45), jew. inkl. U+V
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Familien-Wildnis-Sommerzeit - in 2020 abgesagt!

 

Eine Sommer-Auszeit im Tipicamp

Der Sommer ist eine besondere Zeit im Tipicamp: Die Tage sind lang und erlebnisreich, die warme Luft flirrt über den Feldern und Wiesen. Wir laufen Barfuß durch den Sand und das hohe Gras. Ems, Walgenbach und Badesee laden zum Schwimmen ein, die großen Bäume stehen im dunklen Sommergrün und bieten lauschige schattige Plätze für eine Siesta, und abends können wir lange am Feuer unterm Sternenhimmel sitzen und singen, Geschichten lauschen und auf Sternschnuppen warten.

Wir laden Familien ein, für eine Woche den Alltag hinter sich zu lassen. Unser Ziel ist es, gemeinsam eine ganze Woche zu entschleunigen und Zeit für das Wesentliche zu haben. Wie ein Stamm auf Zeit versorgen wir gemeinsam das Tipicamp, bekochen uns abwechselnd mit leckerer Wildnisküche, und schauen - gemäß dem afrikanischen Sprichwort, nach dem es ein ganzes Dorf braucht, um Kinder beim Aufwachsen zu begleiten - gemeinsam nach den Kindern. Es gibt Zeiten für gemeinsame Spiele und Unternehmungen, wie z. B. eine Wanderung zum Badesee, eine Floßfahrt auf der Ems oder kreative Workshops rund um Naturverbindung und Naturhandwerk. Daneben gibt es aber auch Gelegenheit zum Austausch und einfach in den Tag hinein Leben.

Mit vielen schönen Sommer-Erinnerungen, vertiefter Naturverbindung und gestärkten Familienbanden kehren wir dann zurück in den Alltag.

 

In Kooperation mit dem asb in Münster: Anmeldelink

arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.
An der Germania Brauerei 1
(Germania Campus)
48159 Münster

0251 - 277 230
kontakt@asbb.ms

Büro-Öffnungszeiten:
mo-do 14:00-18:00

Kosten:

Erwachsene: € 245/200,
Kinder (11-15 Jahre): € 165/145,
Kinder (6-10 Jahre): € 125/105,
Kinder (2-5 Jahre): € 85/65,
Babys (0-1 Jahr): kostenfrei

Datum: 
Samstag, August 1, 2020 bis Samstag, August 8, 2020
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Felix v. Schoenebeck
Kosten: 
Erwachsene: € 245/200, Kinder (11-15 Jahre): € 165/145, Kinder (6-10 Jahre): € 125/105, Kinder (2-5 Jahre): € 85/65, Babys (0-1 Jahr): kostenfrei
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Vater-Kind-Wildniszeit 1 - fällt aus!

 

Für Väter mit ihren Kindern (ab 5 Jahren)

Die Kommunikation zwischen Männern und ihren Kindern folgt eigenen Strukturen und Regeln. An diesem Wochenende nehmen wir uns Zeit dafür, stärken unsere Bande und schaffen Erlebnisse, die verbinden.

Wir verbringen das verlängerte Wochenende (Christi Himmelfahrt) draußen auf unserem schönen naturnahen Gelände umgeben von Wald und Wiesen. Übernachtet wird im eigenen Zelt, im Tipi oder in Gruppenzelten. Die Tage strukturieren sich durch die Erfordernisse des Camplebens: Gemeinsamer Tagesbeginn und Abschluss, Wasser holen, Brennholz bereiten, Kochen, Mahlzeiten zubereiten…

Zwischendurch ist viel Gelegenheit, sich mit dem Draußenleben zu beschäftigen und mit Spiel und Spaß viele nützliche und spannende Dinge zu erfahren. Die konkreten thematischen Inhalte variieren von Camp zu Camp, haben aber alle das Draußenleben und die Rückverbindung zur Natur im Fokus.

 

ACHTUNG: Dieser Termin fällt leider Corona-bedingt aus!

Als Ersatztermin bieten wir Euch für das Vater-Kind-Wildniswochenende den 28.-30. August 2020 an.

Auch bei der Familien-Wildnis-Sommerzeit vom 01.-08. August 2020 in den Sommerferien und beim Familien-Wildniswochenende vom 25.-27. September 2020 gibt es noch freie Plätze.

Diese Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem „arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.“ aus Münster statt und werden von diesem gefördert. Anmeldung (bitte nur!) direkt beim asb!

 

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Informationen zu Unterkunft und Verpflegung findet ihr unter "Tipicamp Hembergen".

Weitere Informationen

 

Datum: 
Donnerstag, Mai 21, 2020 bis Sonntag, Mai 24, 2020
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Dominik Schlummer und Felix v. Schoenebeck
Kosten: 
Erwachsene: € 140 (ermäßigt € 115), Kinder: € 75 (ermäßigt € 60), inkl. U+V
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Mutter-Kind-Wildniszeit 2 - fällt aus!

 

Für Mütter mit ihren Kindern (ab 5 Jahren)

Ob alleinerziehend oder nicht – der Alltag mit Kindern wird oft von organisatorischen Notwendigkeiten dominiert. An diesem Wochenende werden wir die Mühlen des Alltags stoppen und Raum geben für Qualitätszeit und Beziehung miteinander.

Wir sind das ganze lange Wochenende (Fronleichnam) draußen, Kochen über dem Feuer, genießen die Natur und tanken auf. Tagsüber gibt es wildnispädagogische Workshops für Mutter und Kind, viel Zeit um den Wald zu erkunden für die Kinder und Gelegenheit zu Austausch, Inspiration und Reflexion für die Mütter. Übernachtet wird in Zelten oder Tipis.

 

ACHTUNG: Dieses Wochenende fällt leider wegen Corona aus!

Als Ersatztermin bieten wir Euch für das Mutter-Kind-Wildniswochenende den 02.-04. Oktober 2020 an.

Auch bei der Familien-Wildnis-Sommerzeit 01.-08. August 2020 in den Sommerferien und beim Familien-Wildniswochenende vom 25.-27. September 2020 gibt es noch freie Plätze.

Alle Termine natürlich vorbehaltlich, dass es die Gesamtsituation dann auch hergibt.

 

Diese Wochenenden finden in Kooperation mit dem „arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.“ aus Münster statt und werden von diesem gefördert. Anmeldung (bitte nur!) beim asb unter 

arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.

 

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Informationen zu Unterkunft und Verpflegung findest du unter "Tipicamp Hembergen".

Weitere Informationen

Datum: 
Donnerstag, Juni 11, 2020 bis Sonntag, Juni 14, 2020
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Heike Talea Esch und Team
Kosten: 
Erwachsene: € 140 (ermäßigt € 115) Kinder: € 75 (ermäßigt € 60), jeweils inkl. U+V
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Familien-Wildnis-Wochenende

 

Hast Du schon mal ...

... deinen Vater über einem Feuer kochen sehen?

... deine Mutter beim Holzhacken beobachtet?

... gesehen, wie dein Sohn konzentriert einer Spur im Wald folgt?

... erlebt, wie deine Tochter ein Feuer mit einem Feuerbogen entzündet?

Abseits von den Strukturen des Alltags lassen sich neue Seiten an Menschen entdecken, die man bereits gut zu kennen glaubt.

Wir verbringen das Wochenende draußen, kochen über dem Feuer, übernachten in Tipis oder Zelten und haben viel Zeit zum Lernen, Spielen und für den Austausch untereinander.

Dieses Wochenende findet in Kooperation mit dem „arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.“ aus Münster statt und wird von diesem gefördert. Anmeldung (bitte nur!) beim asb unter www.asbbmuenster.de/wildniswochenenden

arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Informationen zu Unterkunft und Verpflegung findet ihr unter "Tipicamp Hembergen". Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen

 

Datum: 
Freitag, September 25, 2020 bis Sonntag, September 27, 2020
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Felix v. Schoenebeck
Kosten: 
Erwachsene: € 105/85, Kinder: € 55/45, Babys (bis zu einem Jahr): kostenfrei, jeweils inklusive U+V
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Bautage im Tipicamp

 

Im Frühjahr und im Spätherbst wird das Tipicamp mit vereinten Kräften für die Saison vorbereitet oder winterfest gemacht. Mit Herz und Hand pflegen wir das Gelände. Es wird gebaut, aufgeräumt und neu gestaltet, je nach dem, was gerade anliegt. Wir freuen uns über helfende Hände und schöne Gespräche beim gemeinsamen Werkeln! Für Interessierte bieten die Caretaker-Tage eine gute Gelegenheit, den draußenzeit e.V. ganz praktisch kennenzulernen. Freunde, Gäste und Interessierte sind willkommen!

(kostenfrei, bitte dennoch im Büro anmelden, zwecks Koordination; auch kleine Zeiträume sind willkommen)

Die Zeiten an diesem März-Wochenende:

Freitag, 13.3.20, ab 12 Uhr bis abends

Samstag, 14.3.20, ab ca. 10 Uhr bis abends, mit Ausklang am Feuer!

Sonntag, 15.3.29, von 10 bis 16 Uhr

Datum: 
Freitag, März 13, 2020 bis Sonntag, März 15, 2020
FR ab 12 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Kosten: 
kostenfrei
Angebotskategorie: 
RSS - Familien abonnieren