Wir lieben die Natur und die Vielfalt

Wir lieben die Natur, weil wir tief mit ihr verbunden sind. Nicht nur, weil wir uns in ihr bewegen, sondern, weil wir uns als Teil von ihr verstehen. Deshalb gehört es auch zur Naturverbindung, sich der inneren Wildnatur zuzuwenden. Wach dafür zu sein und es in Menschen lebendig werden zu lassen – das ist unsere Vision.

Wir finden Vielfalt wichtig. Unsere Arbeit wird getragen von einer Haltung der Offenheit, des Respekts und der Wertschätzung für alle natürlichen Wesen gleich welcher Herkunft. Daher sind rassistische, antisemitische oder faschistische Haltungen bzw. “gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit” und jede Form der Diskriminierung nicht mit unserer Ethik vereinbar.

Es ist unsere „Mission“

Es ist unsere „Mission“, die Wege zu einem naturverbundenen Leben wieder freizulegen. Dafür vermitteln wir Wissen über die Natur und Handwerkszeug, das hilft, sich in der Wildnis heimisch zu fühlen. Sie als einen Ort der Heilung und des inneren Wachstums zu begreifen und zu nutzen. Wir lieben es mit Menschen um ein Feuer zu sitzen und die Verbundenheit zu spüren, die entsteht, wenn wir unser Erleben und unsere Geschichten teilen. Dafür geben wir in unseren Kursen Raum und halten den Rahmen.

Grundlage und Teil unseres Wirkens

Grundlage und Teil unseres Wirkens ist unser 15 Hektar großes Land. draußenzeit hat die Verantwortung übernommen, es als natürliches Kleinod und möglichst intaktes Ökosystem zu bewahren und zu gestalten. Hier können Menschen ihre Naturverbindung wieder lebendig werden lassen und in die uralten Rhythmen der Natur eintauchen. Dafür brennen wir.

So kannst Du uns unterstützen

  • durch Geldspenden: Mit unserem Schritt, das Land zu kaufen, haben wir uns als Verein auf sehr lange Sicht verpflichtet, einen Kredit zurückzuzahlen. Und das auch, wenn wir durch Corona seit Monaten keine Veranstaltungen mehr durchführen können. Mit deiner Spende unterstützt du unser Vorhaben, eine Naturoase zu erhalten!
  • durch Materialspenden: wir benötigen viel Werkzeug (Äxte, Beile, Schubkarren, Spaten, etc.) oder auch Materialien wie Nistkästen, Fledermauskästen, etc. Falls du so etwas übrig hast oder für uns besorgen magst, bring es gerne vorbei!