Innere Wildnis

Galerie-Slideshow: 

Naturcoaching direkt oder online

 

Stärkung und Weiterentwicklung deiner Person - auch in Zeiten der Krise

Die Krise spült Aspekte von uns an die Oberfläche, mit denen wir sonst nicht so vertraut sind. Wir kommen in Kontakt mit existentiellen Ängsten, Zukunftssorgen, müssen uns üben im Aufgeben von Kontrolle und im Hingeben an einen Wandel, der größer ist als wir.... Was kann dich jetzt halten?

Eine zentrale Frage, mit der wir in Visionssuchen arbeiten, lautet: Wer bist du, wenn alles um dich herum wegfällt? Diese Frage wird auf seltsame Art und Weise zur Zeit tief von uns erlebt.

Wenn du Unterstützung möchtest, in deinem Prozess der Ausrichtung inmitten von Krise kannst du - auch jetzt - ein Naturcoaching in Anspruch nehmen. Die Natur ist eine wunderbare Helferin, um das "Eingebundensein" in einen größeren Kontext zu erinnern.
 

Naturcoaching direkt

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass individuelles Naturcoaching in dieser Zeit möglich ist. Wir sind draußen, zu zweit, halten Abstand und ich begleite dich mit Naturübungen und Coaching. Das Ganze kann wie immer im Tipicamp stattfinden.

 

Naturcoaching online

Ich werde versuchen, eine Online-Alternative zu entwickeln, und Coachings auch auf diesem Wege anzubieten. Die Naturübungen machst du dann für dich alleine in der Natur bei dir um die Ecke und wir bereiten zusammen (online) vor und nach. Da das zunächst ein Experimentierfeld sein wird, bieten wir das auf Spendenbasis an.

 

 

nach Absprache
Ort: 
Tipicamp oder online
Leitung: 
Christiane Brosat
Kosten: 
auf Anfrage
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Naturverbindung vertiefen

 

Stärkung deiner individuellen Naturverbindung durch Übungen und Feedbacks

Nicht unter Menschen sein zu können, heißt nicht einsam zu sein. Es kann eine Chance sein, dich mit der vielfältigen Natur vor deiner Haustür zu verbinden.

Wenn dir das gelingt, merkst du schnell, dass da draußen jederzeit "gute Gesellschaft" möglich ist... sei es in Tierspuren, Pflanzen, Bäumen, Vögeln, Sternen usw.

Das individuelle "Natur-Mentoring" mit Laura gibt dir eine Anleitung und Impulse für deine "draußenzeiten" sowie Feedback und weiterführende, individuell abgestimmte Aufgaben, um dich in einen tiefen Kontakt zur Natur zu führen.

Das Mentoring erfolgt vorerst per Mail.

nach Absprache
Ort: 
per Mail
Leitung: 
Laura Elsner
Kosten: 
auf Spendenbasis
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Retreat im Tipicamp: Zurück zum Wesentlichen

 

Kennst du die Sehnsucht danach, in deinem Leben den Pause-Knopf zu drücken und in Ruhe durchatmen zu wollen? Willst du dich selber wieder mehr spüren, deinen Bedürfnissen und den Potentialen, die in dir schlummern, mehr Kraft und Raum geben? Was ist deine Intention im Leben, was ist „Dein Ding“?

Wenn du die Antwort im Alltag nicht mehr hören kannst, komm an einen ruhigen, nährenden Ort im Grünen, um wieder mehr bei dir selber anzukommen! Einige Tage in der Natur entschleunigen und lassen festgefahrene Strukturen sichtbar werden. Vielleicht trägt das Alte nicht mehr und das Neue ist noch nicht greifbar. In solchen Phasen des Wandels (und Wachsens!) tut es gut, Raum zu haben, um sich damit auseinanderzusetzen, was gerade ansteht, und den Übergang zu würdigen.

Der Ort für deine Auszeit ist unsere Naturoase mitten im Münsterland. Ob im Baumzelt zwischen alten Buchen inmitten der Welt der Vögel, im schützenden Lean to oder etwas komfortabler im Bauwagen oder einer charmanten Hütte mit Ofen: Du kannst wählen, welcher Ort dich als Kraftquelle anspricht.

Auf Wunsch kannst du deine Auszeit mit einem Naturcoaching von Christiane begleiten lassen. Das Naturcoaching kann auch ohne Retreat in Anspruch genommen werden.

Eine Campfläche mit Jurte und einer kleinen Hütte ist auch mietbar für kleinere Gruppen und Seminare.

Begleitung (optional): Christiane Brosat
Informationen unter: 0 25 71 - 8 79 85 66

Wiederkehrender Termin: 
auf Anfrage
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Kosten: 
auf Anfrage
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Inner Tracking: Die Vision im Leben verankern

Naturcoaching für Frauen (von November 2019 – März 2020)

Das eine wenigstens lernte ich bei meinem Experimente: Wenn jemand vertrauensvoll in der Richtung seiner Träume vorwärts schreitet und danach strebt, das Leben, das er sich einbildete, zu leben, so wird er Erfolge haben, von denen er sich in gewöhnlichen Stunden nichts träumen ließ. Er wird mancherlei hinter sich lassen, wird eine unsichtbare Grenze überschreiten. Neue, allgemeine und freiere Gesetze werden sich um ihn und in ihm bilden oder die alten werden ausgedehnt und zu seinen Gunsten in freierem Sinne ausgelegt werden.“ Thoreau

Was für ungeahnte Möglichkeiten sich bieten, wenn diese Erfahrung von Thoreau zu unserer eigenen Realität werden würde.... Was würdest du dann tun wollen, wie würdest du dann dein Leben gestalten? Was würde sich ändern? Welche Potentiale schlummern in dir, vor deren Umsetzung du zurückschreckst, weil es sich dann so groß anfühlt?

 

In dieser festen Gruppe gehen wir zunächst auf innere Spurensuche. Welche unserer Visionen (oder welcher Teil davon) möchte im nächsten Jahr Wirklichkeit werden?

 

Des Weiteren bekommst du konkrete Inspiration, wie du deine Vision wirklich in deinem Leben verankern kannst. Denn nichts macht glücklicher als mit einem klaren und zufriedenen Geist die eigenen Gaben ins Leben zu bringen.

Die Termine bauen aufeinander auf und können nur gemeinsam gebucht werden.

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Informationen zu Unterkunft und Verpflegung findet ihr unter "Tipicamp Hembergen". Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen und Anmeldung

Datum: 
Samstag, Februar 1, 2020
Samstag, Februar 29, 2020
Samstag, März 28, 2020 bis Sonntag, März 29, 2020
jeweils 11-18 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Christiane Brosat
Kosten: 
450 € + 25 € U+V (am letzten Wochenende)
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Neuer Kurs: Medizin am Wegesrand

 

Diesen Tag widmen wir ganz den Wildkräutern und Heilpflanzen, die hier im Tipicamp wachsen.

Wir vertiefen unsere Pflanzenverbindung, indem wir neue Pflanzen kennenlernen, sie aschtsam sammeln und uns mit ihrer Heilwirkung beschäftigen.

Über dem offenen Feuer stellen wir dann unsere eigene Medizin, eine Heilsalbe her. Auch die Salbendöschen machen wir selbst.
 

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen und Anmeldung

Datum: 
Samstag, Juni 13, 2020
11-16 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Laura Elsner
Kosten: 
60 € inkl. Materialkosten
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

"Gegenüber dem Himmel" - ein Wochenende für Paare (nicht in 2019)

 

Immer wieder, ob wir der Liebe Landschaft auch kennen
und den kleinen Kirchhof mit seinen klagenden Namen
und die furchtbar verschweigende Schlucht, in welcher die anderen
enden: immer wieder gehn wir zu zweien hinaus
unter die alten Bäume, lagern uns immer wieder
zwischen die Blumen, gegenüber dem Himmel.

R.M.Rilke

 

Wann habt ihr euch das letzte Mal Zeit für eure Liebe genommen? Diese Paar-Auszeit schafft einen besonderen Rahmen dafür. Das Wochende verbindet exklusive Zweisamkeit mit Naturverbindung und der Gemeinschaft mit anderen Paaren. Wir leben das gesamte Wochenende draußen unter freiem Himmel, kochen und singen am Lagerfeuer und öffnen die Sinne. Im Kontakt mit der Natur und uns selbst stärken wir unsere Liebesbeziehungen mit Impulsen und Übungen aus der Paarsynthese (Paartherapie), durch vertrauensvolle Begegnung und Austausch in der Gruppe.

Die Kursleiterin und der Kursleiter arbeiten als Paarberater in eigener Praxis und sind ausgebildet in Paartherapie und Paarsynthese (www.paarsynthese.de).

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt. Informationen zu Unterkunft und Verpflegung findet ihr unter "Tipicamp Hembergen".

Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen und Anmeldung

Fr 17 Uhr - So 15 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Katharina und Felix v. Schoenebeck
Kosten: 
165 € zzgl. 66 € U+V
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Way of Council

„Council“ ist die Kunst des achtsamen Zuhörens.

Es gründet sich auf die alte Kultur des Im-Kreise-Sitzens und ist gleichzeitig ein modernes Kommunikationsinstrument für Gruppen.

Einmal im Monat treffen sich jeweils ein Frauen- und ein Männer-Council, um die Kunst des Zuhörens zu üben, Geschichten zu teilen und im Alltag innezuhalten. Die Councils sind offen für alle Interessierten.

Termine:

Frauen Council - 3. Mittwoch im Monat, 19.30 Uhr

Die nächsten Termine sind:

Mittwoch, 26. Februar 2020 (Aschermittwoch) 

Mittwoch 25. März 2020

Männer Council - jeden 1. Mittwoch im Monat, 20 Uhr

Kontakt: Heike und Christoph Esch, Tel.: 0251-2870266

19.30 Uhr / 20 Uhr
Wiederkehrender Termin: 
1. und 3. Mitwoch
Ort: 
Münster, Südviertel
Kosten: 
5 € Unkostenbeitrag
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

"Coming home" - Wildnis-Frauen-Kreis

 

„Nach Hause kommen“ - an ein Feuer, in die Gemeinschaft von Frauen, sich austauschen, Lieder singen, sich verbinden mit dem, was uns durch das Leben trägt und uns wichtig ist.

Entlang den Sonnenwenden und Tag- und Nachtgleichen gehen wir gemeinsam durch das Jahr. Schwellengänge, Räuchern und Council bereiten den Boden für ehrliche Begegnungen mit uns selbst und anderen.

Wie immer gibt es Feuer, gemeinsames Singen und ehrlichen, bewertungsfreien Austausch bei einem Council.

 

 

Die Termine sind einzeln buchbar. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Abend findet komplett draußen statt. Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen und Anmeldung

Datum: 
Freitag, Oktober 30, 2020
Freitag, Dezember 18, 2020
17-21 Uhr
Ort: 
Tipicamp Hembergen
Leitung: 
Christiane Brosat
Kosten: 
30 € pro Termin
Angebotskategorie: 
Galerie-Slideshow: 

Orte der Kraft – Höhlenzeit für Frauen

 

Halloween ist unter den Jahreszeitenfesten das Fest des Abschieds und damit des Neubeginns. Dadurch ist es ein idealer Zeitpunkt, um Altes loszulassen und uns neu auszurichten – auf das, was wir in diesem Leben wirklich wollen.

Amati Holle führt durch ein Ritual des Neubeginns an einem besonderen Kraftort: einer Höhle im Teutoburger Wald, die entlang des sogenannten „alten Hexenpfades“ liegt. Hier wird die Erfahrung den eigenen Platz im Leben einzunehmen, auch körperlich erlebbar.

Wir laufen mit Ruhe und Zeit und vertiefen uns in die Wahrnehmung dieses Ortes mit Geschichte.

 

Die Referentin Amati Holle ist Künstlerin und seit über 30 Jahren Heilpraktikerin für Homoöpathie und Heilarbeit. Ihr Wissen teilt sie seit vielen Jahren u.a. auch durch begleitete Naturerfahrungen wie z.B. dem Kontakt mit Bäumen.

Kursprofil: Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet komplett draußen statt.  Bitte festes Schuhwerk und Proviant mitbringen. Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Weitere Informationen und Anmeldung

Datum: 
Samstag, Oktober 31, 2020
11 - ca. 17 Uhr
Ort: 
Teutoburger Wald (bei Tecklenburg)
Leitung: 
Amati Holle
Kosten: 
75 €, Selbstverpflegung
Angebotskategorie: 
RSS - Innere Wildnis abonnieren