"Kinder der Wildnis" 1.-4. Klasse

"Kinder der Wildnis" 1.-4. Klasse

Das gemeinsame Lagern in der Natur ist für die GrundschülerInnen ein großes Erlebnis. Unsere TeamerInnen haben Erfahrung damit eine Gemeinschaft auf Zeit zu schaffen in der sich auch die Jüngeren in der Natur zuhause und geborgen fühlen. Unsere Klassenfahrten für die Grundschulklassen sind geprägt vom gemeinsamen Singen und Geschichten-Erzählen am Feuer und einem spielerischem Zugang zu Naturkunde und Wildniswissen. Auch das Kochen am Feuer ist ein Highlight für die jüngeren SuS.  

 

Themen und Aktionen können sein:

 

-      Abenteuer und Kooperationsspiele
-      Spiele und Aktionen rund um Pflanzen und Tiere des Waldes
-      Feuer sicher nutzen / Feuerkochen
-      Schalen und Besteck durch Glutbrennen
-      Naturhandwerk und Schmuck herstellen, Basteln mit Naturmaterial
-      Kunst in der Natur
-      Naturbeobachtung / Aktivieren der Sinne
-      Singen und Erzählen im Kreis