„Back to the Roots“ ab 8. Klasse und Oberstufen

„Back to the Roots“ ab 8. Klasse und Oberstufen

-     Ökologie des Waldes
-     Vogelsprache
-     Mit Methoden der Initiatischen Prozessbegleitung (Prozessbegleitung in der Natur) die eigene Persönlichkeit und Perspektiven schärfen

       Besondere Option: Back to the Roots mit "Solo"

       Übergänge gestalten! Auf die SchülerInnen ab Klasse 8 warten besondere Herausforderungen - sie übernehmen Verantwortung für das Lagerleben, lernen ihre individuellen Stärken kennen und bilden sie weiter aus. Option: In einer Nacht allein im Wald erproben die            Jugendlichen, wie gut sie für sich sorgen und selbst Verantwortung für  ihr Tun übernehmen können. Wildnispädagogen und Prozessbegleiter, geschult in der Begleitung von wichtigen Lebensphasen, sorgen für  einen sicheren Rahmen für diese „Solonacht“. So kann       dieses Abenteuer der Beginn einer Reise zu den eigenen Wurzeln sein.